Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Theater

Der Balkon

Regie:
Wilfried Minks
Schauspieler:
Rosel Zech u.v.a.
Rolle:
Irma
Beschreibung:
Madame Irma leitet ein ungewöhnliches Bordell, in dem nicht zuvorderst sexuelle Wünsche, sondern individuelle Verwirklichungsträume (z. B. Bischof, Richter, Leichenschänder oder Jesus Christus) in entsprechenden Kostümen und Dekors gegen Bezahlung erfüllt werden. In der Stadt tobt eine Revolution, die die bisherigen Machthaber aus Amt und Würden vertreiben. Die Bordellbesitzerin fürchtet um ihr Etablissement. Der Polizeipräsident, oft gesehener Gast, hat die rettende Idee. Er besänftigt das Volk, indem er Madame Irma als Königin und drei als Richter, General und Bischof verkleidete Bordellkunden als scheinbar neue Machtvertreter präsentiert. Gleichzeitig läßt er zum deutlichen Zeichen des Revolutionsendens eine Aktivistin erschießen. Während Madame Irma Chefin ihres Etablissements bleiben will, verlangen die neuen Würdenträger nach realer Macht. Der Polizeipräsident dankt ab, als ein neuer Kunde das Bordell betritt und den Wunsch äußert "Poizeipräsident" zu sein.
  top