Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Fernsehen

Um Himmels Willen

- Wenn Gott will -
Regie:
Ulrich König
Schauspieler:
Rosel Zech, Jutta Speidel, Fritz Wepper, Anna Luise Kish, Anne Weinknecht, Emanuela von Frankenberg, Karin Gregorek, Michael Wenninger, Andrea Wildner, Lars Westström, Andrea Sihler, Helen Zellweger, Donia-Ben-Jemia, Nathalie Schott, Horst Sachtleben, Karin Thaler, Thomas Limpinsel, Jens Peter Nünemann, Wolfgang Müller, Michael Vogtmann u.a.
   
Rolle:
Oberin Elisabeth Reuter
Beschreibung:
Wolfgang Wöller hat sich dafür entschieden, nicht wieder für die Bürgermeisterwahl zu kandidieren. Als sich allerdings Baulöwe Huber als neuer Kandidat aufstellen lassen will und die Fraktion von der Idee hellauf begeistert scheint, fällt Wöller aus allen Wolken. Wütend fordert er seinen Konkurrenten und alten Freund Huber zum Duell in einer Kiesgrube auf. Die Faust soll entscheiden, wer der bessere Kandidat ist.
Schwester Lotte sorgt inzwischen als Religionslehrerin mit ihren unkonventionellen Lehrmethoden für frischen Wind im Kaltenthaler Gymnasium. Gleichzeitig kümmert sie sich um die Familie von Georg Albus, einem Schüler aus ihrer Religionsklasse. Georgs Mutter ist an Krebs erkrankt und liegt im Krankenhaus. Ihre Kinder sind seitdem auf sich selbst gestellt, da ihr Mann sie einige Jahre zuvor verlassen hat. Lotte setzt alle Hebel in Bewegung, um Herrn Albus ausfindig zu machen.
Schwester Lotte klärt die Mutter Oberin über die wahre Identität der neuen Novizin in Kloster Kaltenthal auf. Sie ist sich sicher, dass es Ingrid mit ihrem Wunsch, Nonne zu werden, ernst meint. Schließlich willigt die Oberin ein und Ingrid darf bis zur Verhandlung im Kloster bleiben.
Die Ex-Novizin Barbara hat sich in Tom, einen jungen Kriminalbeamten, den sie gerade erst kennen gelernt hat, Hals über Kopf verliebt. Sie ist verzweifelt und weiß nicht, wie sie sich verhalten soll, da sie ihren Mann Max nicht verletzen will.
Quelle: ARD
  top
zurück