Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Fernsehen

Um Himmels Willen

- Schwarzes Schaf -
Regie:
Ulrich König
Schauspieler:
Rosel Zech, Jutta Speidel, Fritz Wepper, Anna Luise Kish, Anne Weinknecht, Emanuela von Frankenberg, Karin Gregorek, Michael Wenninger, Andrea Wildner, Lars Westström, Andrea Sihler, Helen Zellweger, Donia-Ben-Jemia, Nathalie Schott, Horst Sachtleben, Karin Thaler, Thomas Limpinsel, Jens Peter Nünemann, Wolfgang Müller, Michael Vogtmann u.a.
   
Rolle:
Oberin Elisabeth Reuter
Beschreibung:
Schwester Lotte soll am örtlichen Gymnasium für vier Wochen den kranken Religionslehrer vertreten. Auf dem Lehrplan steht das Thema "Sex vor der Ehe". Als Lehrbeispiel lädt sie eine hochschwangere ehemalige Schülerin ein, die über ihre Erfahrungen berichten soll. Lottes unkonventionelle Lehrmethoden stoßen beim Direktor der Schule nicht auf Gegenliebe.
Schwester Felicitas spürt, dass die neue Novizin offensichtlich ein Geheimnis verbirgt, und sie beginnt, Nachforschungen anzustellen. Dabei findet sie heraus, dass Brigitte Schmidt in Wahrheit Ingrid Knoop heißt und wegen Veruntreuung von insgesamt 100.000 Euro polizeilich gesucht wird. Die Nonnen fühlen sich von ihr hintergangen und stellen die junge Frau zur Rede. Doch als Ingrid ihnen die Wahrheit erzählt und Reue zeigt, entscheiden sie sich, ihr zu helfen - wenn sie sich der Polizei stellt.
Bürgermeister Wöllers Niederlage in der Gemeinderatssitzung macht ihm noch immer schwer zu schaffen. Er spielt sogar mit dem Gedanken, der Lokalpolitik den Rücken zu kehren und stattdessen für den Landtag zu kandidieren. Doch gleichzeitig beschäftigt ihn noch etwas anderes. Er kommt hinter das Geheimnis der neuen Novizin. Als er dann noch erfährt, dass die Schwestern sie im Kloster versteckt halten, obwohl sie wissen, dass gegen Ingrid ein Haftbefehl vorliegt, beschließt er, die Lokalpresse zu informieren.
Quelle: ARD
  top
zurück