Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Fernsehen

Fabrik der Offiziere

Regie:
Wolf Vollmar
Schauspieler:
Rosel Zech, Manfred Zapatka, Karl-Walter Dies, Thomas Holtzmann, Sigmar Solbach, Harald Dietl, Christian Rode, Brigitte Karner, Kurt Conradi
   
Rolle:
Felicitas Frey
Beschreibung:
Sommer 1944. Auf einer Heereskriegsschule irgendwo in Deutschland werden am laufenden Band Offiziere für die Front ausgebildet. Das bunt zusammengewürfelte Korps der Ausbildungsoffiziere spiegelt die verschiedenen Charaktere des untergehenden Dritten Reiches wider. Kommandeur der Lehrgänge ist Major Frey (Karl John), ein aalglatter Opportunist. Ihm unterstehen der brutale Hauptmann Katers (Peter Carsten), der intellektuelle Hauptmann Feder (Horst Frank), der dekadente Schwächling Hauptmann Ratshelm (Erik Schumann) und Oberleutnant Krafft (Helmut Griem), der mit seiner unverblümten Wahrheitsliebe leicht bei seinen Vorgesetzten aneckt. Alle überragt - wortkarg und undurchsichtig - der Kommandeur der Schule, Generalmajor Modersohn (Carl Lange). Als bei einer Pionierübung der junge Oberleutnant Barkow von einer Sprengladung zerrissen wird, leitet Oberleutnant Krafft die Untersuchung des Unfalls. Bald entdeckt er, dass er einem vorsätzlichen Mord auf der Spur ist...
  top