Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Fernsehen

Ein unmöglicher Mann

Regie:
Thomas Berger
Schauspieler:
Rosel Zech, Stephan Kampwirth, Svenja Pages, Jennifer Nitsch, Otto Tausig, Denise Virieux, Eva Maria Bauer, Michael Roll, Heikko Deutschmann, Michael Brandner, Jasmin Tabatabai, Hilmi Sözer, Horst Sachtleben, Jochen Striebeck, Valerie Niehaus, Nelly Grassinger, Horst Janson, Julia Jäger, Renate Grosser
   
Rolle:
Frau Schmitt-Oedenthal
Beschreibung:
Der Bummelstudent Axel Ehrlich lebt bei seinem Onkel Hubert und läßt sich von diesem nur zu gerne sein Leben finanzieren. Als er die angehende Apothekerin Anneli kennenlernt, die zielstrebig ihr Leben plant, soll alles anders werden: Die beiden heiraten, Axel übernimmt Onkel Huberts Buchladen und verwandelt ihn in ein Auktionshaus. Doch Axels Freund Wölfi, der ihm bei einer Finanzierungslücke aushilft, hat zusammen mit seiner Ex-Geliebten Lydia ganz andere Pläne und will Axel die Geschäftsräume abschwindeln. Auch die schnell geschlossene Ehe von Axel und Anneli ist bald am Ende: Vermutete und tatsächliche Seitensprünge belasten sie ebenso wie Axels unbeschwerte und auch unberechenbare Art zu leben. Axel endet in Untersuchungshaft, als in seinem Auktionshaus Diebesgut unter den Hammer kommt - und Anneli läßt sich scheiden, weil er ohne ihr Wissen ihr Konto geplündert hat, um den Forderungen von Wölfi und Lydia nachzukommen. Schließlich erkennt Axel seine wahren Gefühle für Anneli und kämpft darum, sie zurückzubekommen.
Quelle: Kabel1.de
   
 

5-teilige Tragikkomödie - Sendereihenfolge:

  1. Der Anfang vom Ende
  2. Geld oder Liebe
  3. Wer einmal lügt
  4. Rache ist süß
  5. Neue Liebe
 
  top