Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Fernsehen

Der Alte - Verwischte Spuren

Regie:
Günter Gräwert
Schauspieler:
Rosel Zech, Rolf Schimpf, Michael Ande, Charly Muhamed Huber, Markus Böttcher, Ulf J. Söhmisch, Sven Eric Bechtolf, Claus Ringer, Enzi Fuchs, Michael Garh
   
Rolle:
Gabriele Lohmann
Beschreibung:
Herr Gebele nimmt in der Telefonzentrale der Feuerwache das letzte Lebenszeichen einer Frau entgegen. Später sagt er: "Ja also, die Frau hat angerufen, grad' bevor der ins Haus eingedrungen ist. Ich hab' die Scheibe noch klirren gehört. Sie hat um Hilfe gerufen, dann hat ein Kampf stattgefunden und dann wurde die Verbindung auch schon unterbrochen." Den Satz, "da kommt mein . . .", kann die Anruferin nicht mehr vollenden, sie wird erwürgt. Herr Gebele gibt Namen und Adresse, die ihm zu Beginn des Hilferufs genannt worden waren, der Polizei. In der feinen Mauerkirchenstraße wird Claudia Bernsdorf tot auf ihrem Bett liegend gefunden. Die ersten Ermittlungen ergeben, dass Claudia vor einem halben Jahr nach dem mysteriösen Unfalltod ihres sehr betuchten Mannes selbst zu Reichtum gekommen ist. Jetziger Haupterbe wäre Claudias Stiefsohn Michael. Er hat nach dem Unfall seines Vaters nur einen Pflichtteil erhalten. Aber auch Claudias Schwester - Gabriele Lohmann - könnte an der Tat beteiligt sein, sie scheint großes Interesse daran zu haben, Michaels Unschuld zu beweisen...
Quelle: ZDF
  top