Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Fernsehen

Der Alte - Mord ist Mord

Regie:
Zbynek Brynych
Schauspieler:
Rosel Zech, Rolf Schimpf, Michael Ande, Charly Muhamed Huber, Markus Böttcher, Ulf J. Söhmisch, Thekla Carola Wied, Winfried Glatzeder, Philipp Moog, Rudolf Wessely
   
Rolle:
Ingrid Pohl
Beschreibung:
Die Ehe von Werner und Ingrid Pohl hat einen tiefen Einschnitt erfahren, als er vor vier Jahren unter Einfluss von Alkohol einen Autounfall verursacht hat. Ingrid ist seitdem querschnittsgelähmt. Werner hat sich bald mit Karin Althof, seiner Stellvertreterin in der Geschäftsführung eines Supermarktes, getröstet. Da auch Karin verheiratet ist, legen die beiden ihre Schäferstündchen - unter Vorschützung von Arbeit - in ihre gemütlich eingerichteten Büroräume. An diesem Samstag jedoch werden sie von zwei schwarz gekleideten und maskierten Männern beim Stelldichein im Supermarkt überrascht und zur Öffnung des Firmensafes gezwungen. Im Safe liegt neben 200000 Mark auch eine Waffe. Bei der anschließenden Schießerei werden zwei Menschen getötet. Schon bald wird Kommissar Kress und seinen Mitarbeitern bewusst, dass hier keine übliche Gangstergeschichte abgelaufen ist, sondern weit mehr...
Quelle: prisma-online
  top