Home | Vita | Aktuell | Kino | Fernsehen | Theater | Hörbücher | Awards | Archiv | Impressum | Memories | Links
Fernsehen

Das Baby der schwangeren Toten

Regie:
Wolfgang Mühlbauer
Schauspieler:
Rosel Zech, Heino Ferch, Anna Utzerath, Hanns Zischler, Regine Leonhard, Udo Wachtveitl, Beatrice Murmann, Michael Gahr, Eva Kryll, Angelika Bender, Hans Hirschmüller
   
Rolle:
Betti Ley
Beschreibung:
Michael Brauer und seine Verlobte Marina erwarten ein Baby. Doch dann erleidet Marina bei einem Autounfall ein Schädel-Hirn-Trauma: Sie wird in die Intensivstation einer Spezialklinik eingeliefert, wo man ihr nicht mehr helfen kann. Die Ärzte halten jedoch mit modernsten Geräten ihren Körper am Leben und damit auch das ungeborene Baby. Michael stimmt dem Tun der Ärzte zu. Marinas Mutter Betty Ley ist allerdings zutiefst schockiert: Sie will ihre tote Tochter in Frieden begraben lassen, was ihr Michael verweigert. In ihrer Verzweiflung wendet sie sich an die Öffentlichkeit. Der Fall wird von Beginn an sehr kontrovers diskutiert. Im Laufe der Wochen werden immer mehr Apparate notwendig, damit das werdende Kind im Körper der Toten weiterleben kann. Und je länger das Drama andauert, desto emotionsgeladener wird die öffentliche Auseinandersetzung über diesen Fall. Als Marinas Körper völlig versagt, wollen die Ärzte das ungeborene Kind durch einen Kaiserschnitt retten...
  top